WE CARE ABOUT EACH OTHER

 

VERHALTENSREGELN WÄHREND CORONA BEIM YOGA IM OH HAPPY CAFÉ

Die wirksamste aller Schutzvorkehrungen sind die Einhaltung des empfohlenen Sicherheitsabstandes von mind. 1,5 Metern und die Beachtung der Empfehlungen zur Hygiene:

  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss, wo immer möglich, eingehalten werden – auch beim Betreten und Verlassen des Yogastudios.

  • Beim Betreten und Verlassen des Studios bitte eine Maske tragen.

  • Komm bitte nicht eher als 10-5 min vor der Yogastunde ins Studio.

  • Bitte bring nur die persönlichen Gegenstände mit, die du für die Yogastunde benötigst.

  • Bitte desinfiziere deine Hände, bei Betreten des Yogastudios. Desinfektionsmittel sind vorhanden.

  • Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung ist – bei Einhaltung der Mindestabstände – nach derzeitiger Rechtslage während der Yogastunde nicht verpflichtend. Sie ist jedoch grundsätzlich auch bei Einhaltung der Mindestabstände jeder Person im Yogastudio bis zum Erreichen der eigenen Yogamatte im Kursraum zu tragen.

  • Es darf nur auf der eigenen Yogamatte praktiziert werden. 

  • Körperkontakt ist zu vermeiden. Dies gilt insbesondere für Begrüßungsrituale wie Handschlag, Umarmung oder Wangenkuss. Im Kundalini Yoga wird ausschließlich verbal angeleitet und korrigiert. 

  • Von besonderer Bedeutung ist die Einhaltung der Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch). Husten oder Niesen in die Ellenbogenbeuge auch dann, wenn eine Mund-Nasenbedeckung getragen wird. Beim Husten und Niesen von anderen Personen abwenden.

  • Nach Kursende ist das Yogastudio auf kürzestem Weg zu verlassen.

  • Bleibt bitte bei Krankheitssymptomen - besonders der Atemwege - zuhause! Gute Besserung : )

  • weitere Informationen findest du hier

 

MAKE ART

DO YOGA

MEDITATE

 
  • Facebook
  • Instagram

© high vibe Ellie 2020 / Impressum / Datenschutz